Du bist Teil einer Kulturinitiative? Du arbeitest in einem Kulturhaus? Du bist in einem Kulturverein? Dann binde dein Publikum und deine Gäste in die Kampagne ein!

Du hast viele Möglichkeiten, die Menschen zu erreichen:

  • Mach dein Publikum bei jeder Veranstaltung auf die Kampagne aufmerksam!
  • Lege Unterschriften-Listen auf und sende die ausgefüllten Listen an die KUPF!
  • Projiziere das Logo, das Sujet oder die URL der Kampagne bei deinen Veranstaltungen!
  • Plakatiere die Poster zur Kampagne in deiner Venue!
  • Organisiere eine lokale Diskussions-Veranstaltung mit KulturpolitikerInnen, KulturaktivistInnen und Kunstschaffenden deiner Region!
  • Teile die Inhalte und Forderungen der #kulturlandretten-Kampagne auf all deinen Social Media Kanälen!
  • Produziere Content und poste diesen unter #kulturlandretten!
  • Führe persönliche Gespräche und überzeuge deine Mitmenschen, die Petition zu unterzeichnen!
  • Drucke den Flyer “Kulturland retten” auf die Rückseite deiner Veranstaltungsflyer!
  • Du möchtest auch Plakate selbst drucken? Hier findest du Druckdaten für A3-Plakate oder große A1-Plakate.

 

Zurück zu kulturlandretten.at